Sonderimpfaktionen im Donnersbergkreis – am Donnerstag im Haus Gylnheim

Ohne Terminvereinbarung für alle Interessierten ab 16 Jahren

Am Donnerstag, den 22. Juli und am Freitag, den 23. Juli von 10 -13 Uhr findet im Donnersbergkreis an zwei Standorten eine Sonderimpfaktion statt. Durchgeführt wird die Impfung von Herrn Dr. Karl Barwich und seinem Praxisteam. Es wird ausschließlich Impfstoff des Herstellers Biontech verimpft.

Alle interessierten Personen ab 16 Jahren können ohne Anmeldung vorbeikommen.

Standorte und Termine:

  • Donnerstag, 22. Juli | 10 – 13 Uhr | Göllheim – Haus Gylnheim | Hauptstraße 33
  • Freitag, 23. Juli | Rockenhausen- Testzentrum | Donnersberghalle, Obermühle 1

Bitte bringen Sie Ihren Impfpass, Ihre Krankenkarte sowie die ausgefüllten Formulare des RKI mit. Konkret sind hier das Ausklärungsmerkblatt und der Anamnese- und Einwilligungsbogen gemeint.

Diese finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Rückfragen die im Vorfeld aufkommen klären Sie bitte mit Herrn Dr. Karl Barwich von Promedi HNO Frankenthal. Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage. https://www.promedi-hno.de/

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de