Hinweise zu Arbeiten an der Zellertalbahnstrecke

Die Oberbauarbeiten der Zellertalbahn neigen sich so langsam dem Ende zu. Nach dem Tausch von den Schwellen erfolgen zuletzt die Schotterarbeiten. Dafür werden insgesamt 1300t neuer Schotter für die Zellertalbahn geliefert.
Die Lieferung erfolgt über die Schiene am 22.11. und 23.11.2021. Aufgrund des Gewichts und der Neigungen der Zellertalbahn wird jeweils ein Halbzug den Schotter nach Marnheim transportieren.

Wir bitten um Achtsamkeit insbesondere beim Überqueren der Bahnübergänge, das Betreten der Gleisanlage ist strengstens verboten.


Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de