Ausländerbehörde des Donnersbergkreises geschlossen

Die Ausländerbehörde des Donnersbergkreises ist ab Montag, 20. September, für 14 Tage geschlossen. Es werden keine Anrufe entgegengenommen und keine Termine vergeben; bereits vergebene Termine bleiben bestehen. Grund hierfür ist der seit längerem andauernde Ausfall von Personal und die dadurch entstandene Überlastung bei den anwesenden Mitarbeitenden. Es wird in der Folge leider weiter zu Verzögerungen bei der Antragsbearbeitung kommen. Wir bitten um
Ihr Verständnis.

 

Kreisverwaltung Donnersbergkreis

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de