Tourismuskonzept Donnersberger Land – Digitale Ergebnispräsentation am 9. Februar

Mit dem Ziel eine strategische Grundlage zur Weiterentwicklung des Tourismus im Donnersbergkreis zu entwickeln, wurde 2020 ein Prozess zur Erarbeitung eines kreisweiten Tourismuskonzepts gestartet. Das Vorhaben wird mit LEADER-Mitteln gefördert und durch das Unternehmen BTE Tourismus- und Regionalberatung fachlich begleitet.

Im Rahmen verschiedener Formate, wie einer Online-Befragung, einer Zukunfts- und einer Maßnahmenwerkstatt haben touristische Akteure sowie Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen einbringen und auf diese Weise maßgeblich an der Entwicklung des Tourismuskonzepts mitwirken können.

Nun ist der Prozess der Konzepterarbeitung nahezu abgeschlossen. Aus diesem Anlass lädt der Donnersberg-Touristik-Verband e.V. (DTV) am 9. Februar 2022 um 18.00 Uhr zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein, bei der die Ergebnisse präsentiert werden.

Angesichts der aktuellen Situation findet die Veranstaltung in Form einer Videokonferenz statt. Eine Anmeldung ist bis zum 31.01.2022 unter touristik@donnersberg.de möglich.


Foto: Donnersberg-Touristik-Verband e.V., Florian Trykowski

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de