Winterzauber beim Vogelschutzverein Göllheim

In großer Zahl kamen am 26.1.2019 die Besucher zum Winterzauber auf das Vogelschutzgelände. Während manche Besucher auf direktem Wege auf das Gelände kamen, schlossen sich andere, darunter auch Familien mit Kindern, der Fackelwanderung an. Diese begann an der Feuerwehr und führte mit leuchtenden Fackeln bis zum Gelände des Vogelschutzvereins. Dort angekommen, konnten sich die Gäste mit Gulasch- und Erbsensuppe, Waffeln (alles hausgemacht), Würstchen, Brezeln und verschiedenen Getränken stärken. Glühwein und diverse Heißgetränke mit und ohne Alkohol wurden separat im „Büdchen“ angeboten. Die Kinder hatten viel Spaß beim Grillen von Stockbrot und Würstchen über dem Lagerfeuer. Eine besondere Atmosphäre zauberten die vielen Lichterketten, Windlichter, Schwedenfeuer und Feuerschalen. Sitzgelegenheiten gab es in der beheizten Halle, im Anbau und in den Zelten bzw. Pavillons. Hans Bergsträßer bedankt sich bei den fleißigen Helfern und den treuen Besuchern für ihr Kommen. Es war ein gelungenes, friedliches Fest.

, , ,