Verkehrsrechtliche Maßnahmen zum Göllheimer Torbogenfest

Verkehrsrechtliche Maßnahmen anlässlich des Göllheimer Torbogenfestes vom 02.08.2019 bis  04.08.2019

Sperrung der beiden Parkplätze im Bereich der evangelischen Kirche (alter Ortskern):

Der Parkplatz gegenüber von Schreibwaren Euler wird ab 02.08.2019 für den Aufbau der Verkaufsbuden gesperrt

Der Parkplatz in der Klostergasse wird ab 31.07.2019 für den Aufbau der Bühne gesperrt.

Der alte Ortskern wird am Freitag, 02.08.2019, Samstag, 03.08.2019 und Sonntag, 04.08.2019 voll gesperrt (Klostergasse ab Einmündung Hintergasse bis Einmündung Dr.-Fritz-Eidt-Straße, Dr.-Fritz-Eidt-Straße ab Einmündung Freiherr-vom-Stein-Straße, Hauptstraße in Höhe Haus Gylnheim, Streigstraße Bereich Einmündung Bauchgasse, Hauptstraße nach Einmündung Klostergasse, Judengasse Bereich Einmündung Hauptstraße). Den Anliegern aus den Straßen Roter Hof, Berggasse, Judengasse und Bauchgasse wird die Zu- und Abfahrt über den Roten Hof (Gartenweg) ermöglicht.

Im Bereich der Hauptstraße und Freiherr-vom-Stein-Straße wird Tempo 30 angeordnet.

Verbandsgemeindeverwaltung
Göllheim, 24.07.2019
Magsamen