Stellenausschreibung für den Bereich Bauleitplanung

Die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim stellt zum 1. Juni 2021

eine(n) engagierte(n) Verwaltungsmitarbeiter/in m/w/d 

für den Bereich Bauleitplanung ein.

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit 39 Wochenstunden im Fachbereich Bauen und Umwelt. Die Stelle ist ab 1. Juni 2021 zu besetzen, die Befristung gilt zunächst bis 31.12.2022. Die Vergütung erfolgt nach EG 9a TVöD. Die Probezeit beträgt sechs Monate.

Gesucht wird ein Mitarbeiter/-eine Mitarbeiterin mit Erfahrung im Bereich Bauleitplanung, Raumordnung, Landesplanung. Zu den Aufgaben gehört u.a. die Durchführung von Verfahren der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung, Mitwirkung im Bereich Regional- und Landesplanung, Prüfung von Beteiligungen nach dem Baugesetzbuch, Einholen von Angeboten bei div. Fachbüros, Vergabe bis zur Endabrechnung. Zuarbeit im Bereich Öko-Konto und Ausgleichsflächen, Bodenordnungsverfahren.

Persönliche Voraussetzungen:

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbarer technischer Abschluss (z.B. Raum- und Umweltplanung)
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Nutzung der Office-Produktfamilie sowie im Bereich GIS (Geo-Informationssysteme).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis spätestens  15. Februar 2021 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim oder per Email (PDF) auf   bewerbungen@vg-goellheim.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Franzreb und Herr Peter, Tel. 06351/4909-12 bzw. -10, gerne zur Verfügung.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet.

, ,

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de