Stellenausschreibung: Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Stellenausschreibung

Bei den Verbandsgemeindewerken Göllheim, Betriebszweig „Wasserwerk“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Wochenstunden zu besetzen.

Wir suchen eine „Fachkraft für Wasserversorgungstechnik“:
Bewerben können sich auch Anlagenmechaniker/-innen für Rohrsystem-technik, Gas- /Wasserinstallateur/-innen und Handwerker/-innen mit abgeschlossener Berufsausbildung im Bereich der allgemeinen Haustechnik.

Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus und sind unabdingbar.
Die Tätigkeit umfasst auch innerhalb des Teams Zeiten einer Rufbereitschaft an Wochen-,  Sonn- und Feiertagen. Daher ist zur Sicherstellung einer schnellen Einsatzbereitschaft auch eine Nähe zwischen Wohn- und Betriebsstelle in Göllheim notwendig. Führerschein Klasse B setzen wir voraus, Führerschein Klasse C1 wäre von Vorteil.

Ihre Vollzeittätigkeit wird nach dem Tarif für Versorger „TV-V“ vergütet und beinhaltet weitere Sozialleistungen.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis der beruflichen Qualifikation) bis 28. Februar 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom Stein-Straße 1-3, 67307 Göllheim.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peter, Tel. 06351/4909-10, oder per
E-Mail: peter@vg-goellheim.de zur Verfügung.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet.