Stellenausschreibung der Betriebsgesellschaft Wasserversorgung Göllheim und Eisenberg

Die Betriebsgesellschaft Wasserversorgung Göllheim und Eisenberg (Anstalt des öffentlichen Rechts – AöR), Hauptsitz in Göllheim; zuständig für die Wasserversorgung in den beiden Verbandsgemeinden Göllheim und Eisenberg,

 sucht eine “Fachkraft für Wasserversorgungstechnik” (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Vollzeitstelle ist unbefristet und wird nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe) vergütet.

Bewerben können sich auch Anlagenmechaniker/-innen für Rohrsystemtechnik, Gas- /Wasserinstallateur/-innen und Handwerker/-innen mit abgeschlossener Berufsausbildung im Bereich der allgemeinen Haustechnik.

Wir wünschen uns eine zielstrebige, einsatzfreudige und belastbare Fachkraft, die bereit ist im bestehenden Team engagiert mitzuarbeiten.
Die Tätigkeit umfasst auch Zeiten einer Rufbereitschaft an Wochen-, Sonn- und Feiertagen. Daher ist zur Sicherstellung einer schnellen Einsatzbereitschaft auch eine Nähe zwischen Wohn- und Betriebsstelle in Göllheim notwendig. Führerschein Klasse B setzen wir voraus.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Nachweis der bisherigen Tätigkeiten) bis 04. Oktober 2021.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die:
Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim
FB 1/Personal
Freiherr-vom Stein-Straße 1-3
67307 Göllheim.

Gerne können Sie ihre Bewerbung auch per E-Mail einreichen unter franzreb@vg-goellheim.de. Nähere Auskünfte erteilen wir unter der Telefonnummer 06351-490911 (Frau Franzreb) oder 06351/130010 (Herr Radetz).


Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

 

, ,

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de