Probealarm | Prüfung der Sirenen

Am Samstag, dem 08. Juni 2019, ab 11.00 Uhr, findet ein Probebetrieb aller an die Funkalarmierung angeschlossenen Sirenen in der Verbandsgemeinde Göllheim statt. Ausgelöst wird das Signal „Brandalarm“ (1 Minute Dauerton, zweimal unterbrochen). Die Probealarmierung ist bis spätestens 12.00 Uhr abgeschlossen.

Die Feuerwehreinsatzzentrale in Göllheim ist daher von 11.00 Uhr – 12.00 Uhr besetzt.

Betroffen sind die Ortsgemeinden:

  • Albisheim (Pfrimm)
  • Biedesheim
  • Bubenheim
  • Dreisen
  • Einselthum
  • Göllheim
  • Immesheim
  • Lautersheim
  • Ottersheim
  • Rüssingen
  • Standenbühl
  • Weitersweiler
  • Zellertal (Ortsteil Harxheim)