Ostern im eigenen Nest feiern

Auch dieses Jahr sollten wir an Ostern möglichst zuhause bleiben und von Verwandtenbesuchen absehen. Das heißt aber nicht, dass Ostern nicht auch zuhause genossen werden kann!
Hier die besten Tipps, um auch dieses Jahr ein schönes Osterfest zu feiern:

  1. Gottesdienst feiern: In der Verbandsgemeinde Göllheim finden viele Gottesdienste vor Ort statt. Informieren Sie sich, ob eine Anmeldung vorab nötig ist. Vergessen Sie auf jeden Fall nicht, sich an die Hygienebestimmungen und die Maskenpflicht zu halten.
  2. Das Zuhause dekorieren, um die Feiertage in möglichst schöner Umgebung zu verbringen
  3. Den historischen Ortskern in Göllheim erkunden – denn hier gibt es einige Osterüberraschungen
  4. Eine Familientradition zu Ostern ausüben oder entwickeln, um sich mit den anderen Familienmitgliedern verbunden zu fühlen
  5. Sich Zeit nehmen, um Familie und Freunde anzurufen, und Ihnen ein schönes Osterfest zu wünschen
  6. Eier färben – besonders mit Kindern ist dies immer eine Freude (Hier finden Sie eine Anleitung um Eier mit Naturprodukten zu färben)
  7. Osterkarten selbst basteln und verschicken
  8. Kleine Geschenknester für Familie, Freunde
    oder Nachbarn herrichten, um ihnen eine Freude zu machen (z.B. mit einer selbstgebastelten Osterkarte und gefärbten Eiern)
  9. Bei schönem Wetter die frische Luft genießen – aber stets Abstand halten!

Außerdem haben wir hier die besten Tipps, um Osterkarten einfach selbst zu basteln und anderen Menschen damit eine Freude zu bereiten:

  1. Einfach bunte Streifen aus Tonpapier oder Geschenkpapier ausschneiden und untereinander auf Papier/Karton aufkleben. Eine Eier-Schablone darüberlegen, die Form abpausen und so ein buntes Ei ausschneiden. Das wiederum kann auf eine Geschenkkarte geklebt werden.
  2. Mit weißen oder gelben Wattebäuschen
    lassen sich wunderbar flauschige Küken oder Häschen auf eine Geschenkkarte zaubern.
  3. Mit bunten Fingerabdrücken, die man auf die Karte drückt, kann man bunte Ostereier oder kleine Osterhasen und Küken abbilden.

Wichtig dabei ist vor allem: es soll Ihnen Spaß machen und dem Empfänger eine Freude bereiten!