Notbetreuung Kinder

Corona Maßnahmen in der Verbandsgemeinde Göllheim für Kitas und Grundschulen

Liebe Familien und Erziehungsberechtigte in der Verbandsgemeinde Göllheim,

das neuartige Corona-Virus stellt uns alle vor neue und unerwartete Herausforderungen. Dies betrifft den persönlichen, wie auch den öffentlichen Bereich.

Durch Beschluss der Ministerkonferenz vom 13.03.2020 bleiben alle Kitas und Grundschulen in Rheinland-Pfalz ab Montag, den 16. März bis auf weiteres geschlossen. Die Schulferien in Rheinland-Pfalz wurden neu festgelegt und beginnen bereits am Mittwoch, den 8.April – erster Schultag ist Dienstag, der 21. April 2020.

Diese Schließungen verlangen von allen Erziehungsberechtigten ein Umdenken und grundsätzlich die Sicherstellung der Betreuung in Eigenregie.

Die Politik hat vorgegeben, dass insbesondere zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (Grundversorgung) eine Kinder-Notbetreuung sicher zu stellen ist. Personengruppen, die auch unter Einbeziehen privater  Anstrengungen keine anderweitige Betreuungsmöglichkeit haben, werden vorübergehend und nur vereinzelt eine Notbetreuung in Kitas bzw./und Grundschulen  erhalten.

Die Notbetreuung gilt insbesondere für Kinder der Personenkreise:

  • Medizinisches Personal,
  • Pflegepersonal,
  • Technisches Hilfswerk,
  • Öffentliche Verwaltung und hier vorwiegend:
    • Polizei,
    • Katastrophenschutz,
    • Feuerwehr.

Die Notbetreuung in Anspruch nehmen, können in Einzelfällen auch Erziehungsberechtigte, die aufgrund der Aktualität der Ereignisse keine sofortige Betreuung organisieren können.

Zunächst finden diese Notgruppen in den für die Kinder gewohnten Bildungseinrichtungen statt. Hierbei gelten stets aktuelle Empfehlungen des Kreisjugendamtes.

Sofern Sie sicher sind, zu diesem Personenkreis zu gehören, bitten wir Sie, das                      Formular im Download auszudrucken und sich mit dem ausgefüllten Anmeldeformular zunächst in Ihrer jeweiligen Kita oder Grundschule vorzustellen.

Die Kitas und Grundschulen haben auch entsprechende Formulare vorrätig.

Bitte informieren Sie sich auch tagesaktuell über die Rundfunk- und Fernsehen, Printmedien, Nachrichtenportal etc. zum Thema.

Göllheim, den 16.03.2020, Verbandsgemeindeverwaltung

Ihr

Steffen Antweiler, Bürgermeister

Antragsformular für Kinder-Notbetreuung