Neue Bank am Radweg bereits Opfer von Vandalen

Die vor 14 Tagen vom VdK Albisheim gestiftete Sitzgruppe am Primmtalradweg Höhe Leiselbachmündung wurde bereits von Vandalen heimgesucht. Mutwillig wurde eine Rücklehne aus der Verankerung gerissen und zerstört.
Die Gemeinde setzt eine Belohnung von 100 € aus, für sachdienliche Hinweise die zur Überführung der Täter führen. Es gibt bereits Hinweise auf 3 Jugendliche mit Fahrrädern, die beobachtet wurden und flüchteten. Wer nähere Auskünfte liefern kann, bitte bei der Gemeinde Albisheim melden.

, ,