Kath. Pfarrei Hl. Philipp der Einsiedler, Göllheim

Liebe Pfarrangehörige,
wegen der Corona-Krise dürfen zur Zeit keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden. Deshalb ist das Läuten auch reduziert auf Morgen- und Abendläuten, das Angelus-Läuten und das ökumenische Läuten zum Sonntag. Die Kirche in Göllheim ist täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, um den Gläubigen den Zugang für das persönliche Gebet und das anzünden von Opferlichtern bei der Muttergottes zu ermöglichen.
Morgens um 08:30 Uhr feiere ich privat die Hl. Messe für die Gläubigen unserer Pfarrgemeinde nach der Weisung unseres Bischofs, Pfr. Elsner in Ottersheim um 19:00 Uhr. Dabei muss die Kirche verschlossen sein.
Vielleicht kann mir in dieser Notzeit ein technisch versierter Mensch helfen, eine priv. Gottesdienstfeier auf eine Internetplattform zu streamen, z. B. am Palmsonntag, Karfreitag oder Ostern.
Es wäre erfreulich, wenn viele Christen zur Zeit des Gottesdienstes zu Hause die Meßgebete im Gotteslob, ein Vater unser und/oder ein Mariengebet mitbeten würden.
Ihr
Pfarrer Josef Matheis