Impfbus in Göllheim (06.08.21) und Rockenhausen (11.08.21)

Die vom Land eingesetzten Impfbusse werden bis Ende August auf verschiedenen Supermarkt-Parkplätzen in der Westpfalz stehen. Vorbeikommen kann jeder, der älter als 18 Jahre ist und noch keine Erstimpfung erhalten hat. Die Verantwortlichen bitten darum, den Personalausweis mitzubringen und, falls vorhanden, auch den Impfpass. Als Impfstoff stünden dafür die Vakzine von Biontech und Johnson & Johnson bereit. Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt die Sonderimpfaktionen im Land.

Im Donnersbergkreis werden derzeit folgende Termine angeboten:

  •  Freitag, 6. August: Wasgau Göllheim, Dreisener Straße 40
  •  Mittwoch, 11. August: 8 bis 12 Uhr, Penny Rockenhausen, Kaiserslauterer Straße 11

„Je mehr Donnersberger Bürgerinnen und Bürger geimpft sind, desto größer ist die Chance die Pandemie bald hinter uns zu lassen“ – so Landrat Rainer Guth.

, , ,