Hilfeleistungsfahrzeug in Dienst gestellt

Feuerwehr der VG Göllheim

Am vergangenen Donnerstag konnte Verbandsbürgermeister Steffen Antweiler in einer kleinen und unter entsprechenden Corona – Hygienebestimmungen ausgerichteten Feierstunde, ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20) in Dienst stellen und der Feuerwehreinheit Göllheim übergeben.

Das Fahrzeug ist Bestandteil des Fahrzeugbeschaffungskonzepts der Verbandsgemeinde und ersetzt am Standort Göllheim einen Rüstwagen und ein Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25).

Im Anschluss an die Grußworte der Landtagsabgeordneten Jaqueline Rauschkolb, des stellv. Kreisfeuerwehrinspekteurs Eberhard Fuhr und Wehrleiters Steffen Specht folgt eine Fahrzeugpräsentation des HLF 20, moderiert durch Karl Heinz Webel.

Neben dem Weg, welcher von der Beantragung bis zur Auslieferung eines Feuerwehrfahrzeugs beschritten werden muss, wurden die technischen Details und Besonderheiten der Ausstattung und Beladung ausführlich beschrieben.

Das neue Hilfeleistungsfahrzeug das in dieser Bauart und mit der darauf verlasteten feuerwehrtechnischen Beladung erstmals in der Verbandsgemeinde Göllheim zum Einsatz kommt, wurde durch die Firma WISS Feuerwehrfahrzeuge aus Herbolzheim auf einem MAN Fahrgestellt aufgebaut.

Neben dem Einsatzspektrum der Brandbekämpfung können sowohl Einsätze im Bereich technische Hilfeleistung, sowie Erstmaßnahmen bei Gefahrgutunfällen abgearbeitet werden.

 

Da in der aktuellen Lage, bedingt durch die Corona Pandemie, Veranstaltungen eher seltener durchgeführt werden können, ist es umso erfreulicher, dass zusammen mit der Indienststellung und Übergabe des HLF 20 an die Göllheimer Kameradinnen und Kammeraden auch ein Kommandowagen (KdoW) , als Führungsfahrzeug, an die Wehrleitung der Verbandsgemeinde Göllheim übergeben werden konnte.

Die Ausstellung und Gelegenheit zur Besichtigung des neuen Fahrzeugs besteht -für die Öffentlichkeit- am Mittwoch den 14. Oktober zwischen 10 – 17 Uhr.

In diesem Zeitraum befindet sich der Landesfeuerwehrverband RLP gemeinsam mit den Feuerwehreinheiten der Verbandsgemeinde Göllheim auf dem Parkplatz des WASGAU Marktes in Göllheim um für das Ehrenamt Feuerwehr zu werben. Weitere Informationen zum Ehrenamt Feuerwehr und/oder allgemein zum Thema Feuerwehr in der VG Göllheim gibt es unter: info@fw-vg-goellheim.de

 

,

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de