Familientag der Friedrich Fröbel Kindertagesstätte

Am 15. Juni trafen sich die Eltern, Kinder & Erzieher der Friedrich Fröbel Kita zu einem Familienfest. Treffpunkt war das Gelände der Gartenbahn in Börrstadt. „Wir kamen alle mit Autos dahin gefahren, auch andere Familien waren schon da. Wir haben zuerst alles ausgeräumt und die Muffins, die meine Mama selbst gebacken hat, zum Buffet gebracht“ erzählt Lavinja (6 Jahre). Die Familien verteilten sich auf der Wiese, einige hatten Picknick – Decken dabei und andere nahmen an den Tischen, die auf dem Gelände standen, platz. Nachdem Frau Wolf, die stellvertretende Kita – Leitung, alle begrüßte und herzlich willkommen hieß wurde das reichhaltige Buffet eröffnet. Die Getränke hierfür spendete der Elternausschuss, es gab verschiedene Fruchtsäfte und Mineralwasser. Während sich die ersten hungrigen Gäste bedienten, wurden die zwei Züge bereitgemacht um ausgefahren zu werden. Frau Wagner drehte zuerst eine Proberunde und dann begann für die Kinder das „Highlight“ des Tages.


Alle Kinder durften mit der Gartenbahn fahren. Lavinja erzählte „wir sind mit dem Zug gefahren, mit beiden!!! das war cool“ und Mila (2 Jahre) freute sich darüber dass sogar ihr Papa mit der „Eisenbahn“ mitfahren durfte „ich bin mit dem Papa super schnell gefahren, das war super cool!“ waren ihre Worte. So verbrachten wir alle einen gelungenen Tag bei gutem Wetter und bester Laune.