Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Digitale Welt im Sport – Chancen & Auswirkungen

Digitale Welt im Sport – Chancen & Auswirkungen
Sportbund Pfalz präsentiert die 10 Zukunftsbausteine für Sportvereine und -verbände in Kaiserslautern am 28. September

Die Möglichkeiten der „digitalen Welt“ nutzen heute schon viele Sportvereine und -verbände – die Entwicklung in den letzten Jahren war rasant. Die Vereins-Homepage gehört da schon fast zum „alten Eisen“ – Sport-Apps, Facebook,

Instagram, digitale Software zur Pflege von Mitgliederdaten, e-Games, e-Learning oder e-Sports sind derzeit die Themen, die interessieren. Auch die Übungsleiter und Trainer nutzen die digitalen Möglichkeiten, um Daten zu erfassen, Trainingsabläufe zu optimieren etc.

Wie werden die digitalen Angebote den Sport weiterentwickeln? Welche Potentiale und Herausforderungen gehen mit dieser Entwicklung einher? Was kommt an weiteren Neuerungen auf unsere Sportvereine & -verbände zu? Wie kann der Sport gezielten Nutzen aus dieser digitalen Welt ziehen? Und wohin geht die „digitale Reise“ überhaupt?

Antworten versucht der Sportbund Pfalz mit seinen 10. Zukunftsbausteinen am 28. September in Kaiserslautern zu geben. Folgendes Programm ist vorgesehen. Fragen und Diskussionen sind nach den Vorträgen ausdrücklich erwünscht.

 Programm, 28. September, 18:00-20:30 Uhr

1) Sport und Medien = Sport mit Medien?
Referent: Prof. Dr. Markus Breuer, Studiengangsleiter Sportmanagement an der SRH Hochschule Heidelberg

2) Crowdfunding im Sportverein – am Beispiel des SV Landau West
Referent: Peter Schilinski, SV Landau West

3) Augmented Reality – Nutzung von digitalen Erweiterungen zur realen Welt als Informationsmedium – auch im Sportverein?
Referenten: Dr. Christoph Thyssen, Leiter der AG Fachdidaktik an der TU Kaiserslautern & Carsten Hoffmann, Mitarbeiter der AG Fachdidaktik an der TU Kaiserslautern

4) Sicherheit des Sportvereins im digitalen Zeitalter
Referent: Christoph Lipps, Scout der Digitalen Nachbarschaft, einem Projekt des Innenministeriums

Termin: 28. September, 18.00 – 20.30 Uhr,
Ort: Kaiserslautern, Sportbund Pfalz
Gebühr: 10,00 Euro

Info
Sportbund Pfalz
Paul-Ehrlich-Straße 28 a
67663 Kaiserslautern

T 0631. 34112-23
E uel@sportbund-pfalz.de

Anmeldung
www.sportbund-pfalz.de

Kontakt
Asmus Kaufmann
Referent für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
T 0631.34112-35

Details

Datum:
28. September 2017
Zeit:
18:00 - 20:30
Eintritt:
€10
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Sportbund Pfalz
Paul-Ehrlich-Straße 28a
Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz 67663 Deutschland

Veranstalter

Sportbund Pfalz