Bürger für Bürger e.V.: Bürgerfrühstück wieder voller Erfolg

ZELLERTAL-HARXHEIM. Das Team von Bürger für Bürger e.V. lud auch dieses Jahr am 01.Mai wieder zum Bürgerfrühstück ein. Mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet lockte der Verein zahlreiche Gäste in das festlich- dekorierte Gemeindehaus in Harxheim. Mit liebevoll angerichteten Wurst-, Käse- und Fischplatten, Rührei mit Bacon, Bratwürstchen, verschiedenen Salaten, Müsli, Joghurt und vielem mehr bliebt kein Wunsch mehr offen.

Eine Veröffentlichung der Veranstaltung durch Werbeplakate in den umliegenden Ortschaften, war in diesem Jahr nicht möglich, da die Gästeliste bereits durch Anmeldungen der Mitglieder des Vereins komplett gefüllt war.

Das abwechslungsreiche Bürgerfrühstück überzeugte auch in diesem Jahr wieder alle Gäste. Der 1. Vorsitzende Klaus Kabs erwähnte in seiner Rede mehrfach, dass dies ohne die Mithilfe der vielen fleißigen Helfer im Hintergrund nicht möglich gewesen wäre und bedanke sich ausdrücklich bei allen Mitwirkenden. Als kleine Neuerung kündigte er außerdem eine extra „Kinderplatte“ auf dem Büffet an.

So genossen auch die Kleinsten das Essen in vollen Zügen und verließen die Halle mit strahlenden Gesichtern. Auch die Resonanz der restlichen Gäste war durchweg sehr positiv und da das Bürgerfrühstück bereits eine feste Instanz des Vereins bildet, können wir auch 2020 wieder auf eine gelungene Veranstaltung hoffen. (Text und Fotos: LG)

Das BfB-Bürgerfrühstücks-Team
, ,