Anmeldung der Schulneulinge 2022 in der Zellertal-Schule

Die Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2022/2023 findet in der Zellertal-Schule (Grundschule) am Donnerstag, 16.09.2021 und Dienstag, 21.09.2021 von 13:00 bis 15:00 Uhr statt. Eine schriftliche Einladung an die Erziehungsberechtigten erfolgt.

 Angemeldet werden alle Kinder, die bis zum 31. August 2022 ihr sechstes Lebensjahr erreicht haben oder bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren.

Liegt eine offensichtliche oder vermutete Beeinträchtigung des anzumeldenden Kindes vor, so ist die Schulleiterin davon zu unterrichten. Es müssen alle beeinträchtigten Kinder an der Regelschule angemeldet werden, wenn sie schulpflichtig sind.

J ü n g e r e   K i n d e r, die nach dem 01.09.2022 ihren sechsten Geburtstag haben, können

in der 2. Februarhälfte 2022 angemeldet werden, wenn sie über die für den Schulbesuch erforderliche geistige Reife und die körperliche Entwicklung verfügen. Die Entscheidung über die Schulaufnahme trifft die Schulleiterin im Benehmen mit dem Schularzt.

, , ,

Autor: Julia Maurer

Projektkoordination - Digitale Dörfer; Chefredakteur www.goellheim-aktuell.de