ab 04. September: B 47 – Bundesstraße zwischen Albisheim und Wachenheim wieder frei befahrbar

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim ab Mittwochmorgen, 04. September, wieder frei befahrbar ist.

Seit dem 08. Juli wurde unter Vollsperrung die Fahrbahn der Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim in zwei getrennten Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt rund 3.300 Meter erneuert.

Wegen der notwendigen Umfahrung dankt der LBM Worms allen betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis.

Daten und Fakten

Ausbaulänge            3.300 Meter

Bauzeit                      ca. 8 Wochen

Auftragssumme         rund 1,0 Millionen Euro