25 Mountainbiker mit „Voller Energie“ dabei

Die geführte Mountainbike-Tour, angeboten von den beiden Revierförstern Dieter Gass (Forstrevier Sippersfeld) und Franz Kern (Forstrevier Göllheim-Kerzenheim) in Kooperation mit dem Tourismusbüro Winnweiler, fand sehr guten Zuspruch.

Insgesamt 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren am 1. September 2017 dabei, um sich am späten Nachmittag dem Thema „Energie“ gleich in mehrfachem Sinne zu widmen:

Die Route führte unter anderem zu den Windparks bei Sippersfeld und Göllheim, beschäftigte sich mit dem Rohstoff Holz als nachwachsende Energieressource und darüber hinaus auch mit dem „Lebensraum Wald“ als Kraft- und Energiespender für den erholungssuchenden Menschen.

Zum Ende der Tour wurden die Energiespeicher bei Wildbratwurst und einem isotonischen Getränk wieder aufgefüllt. Beim gemeinsamen Abschluss am Retzbergweiher zeigten sich die Mountainbiker begeistert und die Revierförster versprachen gerne, im nächsten Jahr wieder eine Tour anzubieten.

, , ,